Schön, dass Du dabei bist.

Öffne Dein E-Mail-Postfach oder den Spam-Ordner und bestätige die Mail, die an Dich unterwegs ist.

Jetzt mache ich Dir hier ein einmaliges Angebot. 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Die Geschichte von Frieden und Krieg
Online-Kurs

Ganz ehrlich: Der Krieg in der Ukraine wühlt Dich auf...

Willst Du wirklich wissen, wie Frieden dauerhaft möglich ist?

Du fragst Dich, warum "plötzlich" wieder Bomben in Europa fallen und Menschen sinnlos sterben? Warum auf einmal in der Ukraine, quasi vor unserer Haustür, Panzer rollen? Wieso Verhandlungen scheitern und die Waffen sprechen? Ob der Krieg zurück nach Deutschland kommt?

Versprochen. Du erfährst jetzt drei Wahrheiten, die Dir zunächst unangenehm scheinen. Auf lange Sicht bringen Sie Dir den Frieden, des Du Dir aus tiefstem Herzen wünschst. Ich eröffne Dir jetzt: 

Die unangenehme Wahrheit über Frieden.
Welche Lügen Dir in den Medien jeden Tag aufgetischt werden, damit Du schön wütend auf den "Feind" bleibst
Die einzige ehrliche Möglichkeit die Du hast, Frieden wirklich auf Dauer zu erleben

Ich möchte Dir erklären, warum es mir wichtig ist, 100% ehrlich zu Dir zu sein. 

Seit Jahrzehnten wird uns im Fernsehen, in Zeitungen oder dem Internet das Märchen vom Frieden in Deutschland und Europa erzählt. Leider blenden wir kollektiv aus, dass unser patriarchales Gesellschaftssystem von Unfrieden in anderen Teilen der Welt getragen wird. Der Wohlstand im Norden lebt vom Notstand im Süden. Punkt. Das ist eine ökonomische Milchmädchenrechnung. Wenn Du und ich das das verdrängen, bleibt der Krieg in der Welt. 

Die Wahrheit ist noch viel schlimmer: 

Zu dieser bedrohlichen Realität komme ich sofort…doch jetzt: Der einzige wissenschaftlich erwiesene und in den Weisheitslehren der Welt tradierte Weg zum Frieden auf den Punkt gebracht: 

Es gibt nur einen einzigen Weg, auf dem Du den Frieden in der Welt erleben wirst. Alle Verträge, Verhandlungen und Abmachen bringen nur einen brüchigen Burgfrieden.

Frieden beginnt, wenn Du den Krieg in Dir beendest.

Ganz einfach, und nicht leicht. Erst wenn Du alle Wunden in Dir betrauert kannst Du anfangen, mit Deinen Projektionen auf andere Leute oder schwierige Umstände aufzuhören.

Dein Körper ist ein feinstoffliches Energiefeld. In Deinem Erbgut sind die seelischen Verletzungen Deiner Vorfahren gespeichert. Gewalt gegen Frauen, Kinder, Nachbarn und Natur hat in den letzten 6000 Jahren des Patriarchats den genetischen Code des Menschen verändert. Das ist harte Wissenschaft: Deine DNA enthält den unverarbeiteten seelischen Schmerz deiner Eltern und Großeltern. Deine Wut, Deine Ohnmacht und Deine Trauer verbinden Dich energetisch mit Deinen Vorfahren. 

Hier siehst Du, wie der Krieg in Deinem Innen feststeckt.

1. Kinder erfahren Gewalt seit unzähligen Generationen.
2. Im Job re-inszenieren wir die Gewalt der Kindheit und die Konflikte unserer Familen. 
3. Im Alltag bricht Gewalt hervor. Die Anderen sind die Schuldigen. 

Krieg gegen Kinder

Krieg im Job

Krieg im Alltag

Wir leiden kollektiv unter omnipräsenter Gewalt. Wir sind so abgestumpft, dass wir es für "normal" halten. Kinder werden genormt und auf Leistung getrimmt. Auch wenn die brüllenden Chefs weniger werden, leiden viele Menschen später unter der Konkurrenz im Job und gehen faule Kompromisse ein. Der pöbelnde Autofahrer ist ein Beispiel für gespeicherte Aggression, die auf Ereignisse im Außen projiziert wird.

So inszenieren wir Krieg unbewusst im Außen.

1. Wir lassen Tiere und ganze Arten sterben.
2, Wir sprechen eine Kriegssprache, die Munition dabei sind Vorwürfe.  
3. Wir vergiften die Natur, dass es zum Himmel stinkt. 

Krieg gegen Tiere

Krieg in der Sprache

Krieg gegen Natur

Du kennst genug Argumente. Was die meisten Menschen nicht wissen: Die Quelle für den Unfrieden ist das nicht verarbeitete Trauma des Menschen der Moderne. Das Patriarchat, die "Herrschaft" der Väter, ist ein 6000 altes Notprogramm. Es war die Not einer Klimaveränderung, die den Krieg gesellschaftsfähig gemacht hat. Der Krieg als strategischer Einsatz von Gewalt ist relativ jung in der Menschheitsgeschichte. Frieden ist sehr viel älter. 

Die gute Nachricht lautet: Frieden ist eine Wahl. 

Lass mich Dir versichern: Frieden ist eine Kulturtechnik. Eine Wahl für das Leben. Dank der modernen Matriarchatsforschung wissen wir heute, dass unsere Vorfahren für 70.000 Jahre (!!!) Frieden und Kooperation in allen Bereichen der Gesellschaft gelebt haben. Sie wussten, dass sie ohne eine tiefe Verbindung zu sich selbst und der Natur keine Chance auf Überleben haben. 

Dieses Wissen ist heute verfügbar und ich möchte Dich von Herzen einladen, Dich tiefgründig mit Dir und Deiner Geschichte zu beschäftigen. 

Du und ich - wir spüren in stillen Stunden, dass es so nicht weitergehen kann mit unserer Art zu leben.

 

Welche Inhalte erwarten Dich im Online-Kurs?

Kapitel 1: Frieden und Herkunft

Erinnere Dich an Deine Herkunft. Der göttliche Kern in dir ist Frieden und Liebe. Erfahre, wie Du Dich mit Deiner Essenz verbinden kannst. 

Kapitel 2: Frieden und Fülle - das Matriarchat

Frieden ist die erste große menschliche Kulturleistung. Lerne, wie Frauen und Männer im Matriarchat über 70.000 Jahre ein erfülltes Leben führten.

Kapitel 3: Krieg und Mangel - das Patriarchat 

Krieg ist eine Notlösung. Der strategische Einsatz von Gewalt gegen Frauen, Kinder, Nachbarn und Natur entstand aus der Bedrängnis einer Klimaveränderung vor ca. 6000 Jahren. 

Kapitel 4: Väter und Rollen

Der Vater als Hausherr, Priester und Richter ist eine Erfindung der Männer im Patriarchat. Erfahre, wie die Rolle des Mannes sich über die Jahrtausende entwickelt hat. 

Kapitel 5: Gewalt und Genetik

Gewalt verändert das Erbgut des Menschen. Lerne, wie Schmerz Deiner Vorfahren in Deiner DNA steckt, ohne dass Du etwas davon spürst. 

Kapitel 6: Globales patriarchales Traum

Schuld, Scham und Sünde zerstören das natürliche Sosein eines Menschen. Kinder übernehmen diese Konzepte, um zu überleben. Rund um den Globus leiden Mensch und Natur unter Gewalt. Erfahre, wie unserer Vorfahren Kinder verehrt haben!

Kapitel 7: Kriegserben

Als traumatisierte "Erwachsene" führen beschämte Kinder Krieg gegen sich selbst im Innen oder gegen andere im Außen. Sie geben den Schmerz der Gewalt weiter an die nächste Generation. Erst heute verfügen wir über das Wissen und die Werkzeuge, Trauma zu transformieren. 

Kapitel 8: Versöhnung und Frieden

Versöhnung ist der einzige Weg zum Frieden. Erfahre wie Du Versöhnung in 8 Schritten sicher bewältigen kannst. Es braucht Mut und Deine Bereitschaft, dem Prozess zu vertrauen. Glaub mir, es funktioniert!

Deine Vorteile im Überblick

Vorteil #1: Frieden in Dir

Egal was Du bisher in Deiner Kindheit oder im Alltag durchgemacht hast: Frieden ist Deine Essenz. Er ist da, auf ewig. Du kannst den verstopften Zugang wieder freilegen, das geht! 

Vorteil #2: Wissen statt Nachrichten

Du lernst, wirkliches Wissen über das Leben von Nachrichten zu unterscheiden. Bedenke: Nachrichten sind nachgerichtete Informationen, nach denen Du Dich und andere richtest. Erfahre die Quelle wahren Wissens.

Vorteil #3: Frieden durch Versöhnung kultivieren

Versöhnung ist der Weg, der Dich durch Deine tiefsten Schmerz hindurch führt. Du wirst eine Möglichkeit kennen lernen, Deinen Weg in Deine wirkliche Freiheit königlich zu beschreiten.


Mein persönliche Versprechen an Dich:
Wenn Du es zulässt, wird Dich dieser Online-Kurs in Deiner Tiefe berühren.

Frieden im Herzen

Du kannst den Zugang zum Frieden in Deinem Herzen neu entdecken. Du bekommst ein Gefühl dafür, wie friedlich Du von Natur aus bist. 

Versöhnung

Du lernst das Werkzeug für echte Versöhnung kennen. Du wirst die Menschen in Dein Leben einladen, die Dir gut tun. Du hast die Möglichkeit eine Ausweg aus Deinen Verstrickungen mit anderen Menschen zu entdecken. 

Frieden und Arbeit

Deine Arbeit ist Deine wichtigstes Lernfeld. Den Großteil Deiner Lebenszeit verbringst Du mit Menschen im Job, die Du nicht ausgesucht hast. Das ist ein riesiges Lernfeld. Sei bereit, es zu Deinem Wohl zu nutzen. 



Sichere Dir jetzt den Online-Kurs "Die Geschichte von Frieden und Krieg" zum Einführungspreis

8 kraftvolle Kapitel
35 Lektionen
sofort startklar
Bonus: Dein Friedensvertrag

59€ statt 129€

100 %

Ohne Fragen: 100% Geld-Zurück-Garantie

Du fragst Dich, ob Dir das Wissen um die Geschichte von Frieden und Krieg etwas bringen wird

Das Wissen um die friedliche Geschichte unserer Vorfahren entspricht dem neuesten Stand der Forschung zum Matriarchat. Du wirst die Erfolgsgeschichte des Friedens kennenlernen. 

Das wird Dir die Augen öffnen. Versprochen. Ich bin mir sicher, dass Du mit diesen Informationen Deinen Blick auf das Leben extrem erweitern kannst. 

Du kannst zwei Wochen lang ganz in Ruhe die Inhalte auf Dich wirken lassen. Solltest Du in dieser Zeit feststellen, dass Dir das Wissen nichts bringt, zahle ich Dir den Kaufpreis ohne Kommentar zu 100% zurück. 

Schicke dazu einfach eine E-Mail an seminar@vaterfrieden.com. 

Ich möchte Dich begeistern und für das Thema Frieden in der Tiefe Deines Herzens gewinnen. So wie hunderte Menschen in den letzten 10 Jahren. 

Sichere Dir jetzt den Online-Kurs "Die Geschichte von Frieden und Krieg" zum Einführungspreis

8 kraftvolle Kapitel
35 Lektionen
sofort startklar
Bonus: Dein Friedensvertrag

59€ statt 129€